Buch Spiegelungen Vite allo Specchio Kurzgeschichtensammlung Anthologie Deutsch Italienisch Erzählungen Identität

Die Anthologie präsentiert in einer originellen zweisprachigen Ausgabe zehn Erzählungen ebenso vieler erfolgreicher italienischer SchriftstellerInnen, die in Deutschland noch wenig bekannt sind.

Der Leitfaden aller Werke, die zum ersten Mal in deutscher Übersetzung veröffentlicht werden, ist die Suche nach Identität in all ihren Facetten. Zehn neue literarische Stimmen, zehn individuelle Wege, über sich selbst und das Leben zu reflektieren.

Schön, trau­rig, melan­cho­lisch sind die­se ita­lie­ni­schen Erzäh­lun­gen, die in Deutsch­land neu erschei­nen. Jede ein­zel­ne ver­tieft mit ihrem ganz eige­nen lite­ra­ri­schen Ver­ständ­nis Aspek­te eines The­mas, das uns alle betrifft: auf wel­che Wei­se, wo und wann ent­steht, ent­wi­ckelt und ver­än­dert sich unse­re Iden­ti­tät?
Die Über­set­zung jeden­falls ist eine wun­der­ba­re Brü­cke, über die wir von einer Iden­ti­tät zur ande­ren rei­sen kön­nen. Des­halb glau­ben wir an gemein­sa­me Pro­jek­te, des­halb set­zen wir auf ein Euro­pa, dem es gelingt, sei­ne Erin­ne­run­gen und sei­ne Träu­me zu erzäh­len.

Dacia Marai­ni
AutorInnen: Paolo Di PaoloSimone GiorgiGabriella KuruvillaGaia ManziniLudovica Medaglia,
Demetrio PaolinAnna PavignanoIgiaba ScegoSimona SparacoNadia Terranova
Sprachen: Deutsch, Italienisch, zweisprachig
Format: Taschenbuch, Softcover, broschiert, 21 × 13.5 × 2 cm
Erscheinungsjahr: 2018
Seiten: 238
ISBN: 978-3-947767-00-7

Präsenz in der Presse und anderen Medien

Febru­ar 2019:
SWR2

Janu­ar 2019:
Kul­tu­rel­le Rubrik der Zei­tung „Cor­rie­re del­la Sera„
Radio Dreyeck­land

Dezem­ber 2019:
Bör­sen­blatt

Okto­ber 2019:
Badi­sche Zei­tung
Blog „La città nuo­va“ auf der Web­sei­te der Cor­rie­re del­la Sera

In den folgenden Formaten erhältlich

füge einen Kommentar hinzu:

Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.