Nicola H. Cosentino in der Bücherhalle Altona

Mab/ September 30, 2019

Lesung und Gespräch mit dem Autor und sei­ner Über­set­ze­rin Ruth Mader-Koltay, anläss­lich des Hieronymus-Tages vom Isti­tu­to Ita­lia­no di Cul­tu­ra – Ambur­go

aus.gelesen rezensiert „Hummerjahre“

Abh/ Juli 21, 2019

Der char­man­te Buch­blog berich­tet über Viel­ver­spre­chen­des aus der Lite­ra­tur und hat auch Nico­la H. Cosen­ti­nos ‚Hum­mer­jah­re‘ rezen­siert.

Preisverleihung mit Nicola H. Cosentino

Mab/ Juli 3, 2019

Das Ita­lie­ni­sche Kul­tur­in­sti­tut Stutt­gart ver­leiht zusam­men mit Nico­la H. Cosen­ti­no die Prei­se an die Sie­ger des Lite­ra­tur­wett­be­werbs Rac­con­to d’Au­to­re 2019.

Wir öffnen Tür und Tor für #verlagebesuchen

Mab/ Mai 11, 2019

Am 11. Mai bie­tet sich allen Fans der zeit­ge­nös­si­schen ita­lie­ni­schen Lite­ra­tur die Mög­lich­keit, über Pro­jek­te und Zie­le, Chan­cen und Her­aus­for­de­run­gen mit Leser/innen und Fach­leu­ten zu dis­ku­tie­ren.

Interview mit Nicola H. Cosentino

Mab/ April 17, 2019

Am 7. Mai 2019 liest Nico­la H. Cosen­ti­no in der jos fritz Buch­hand­lung in Frei­burg aus sei­nem Buch Hum­mer­jah­re, das Ende April auf Deutsch erscheint.