Nachruf Ragni Maria Gschwend

Abh/ August 3, 2021

Es ist an der Zeit Abschied zu nehmen.
Wir trau­ern um die gro­ße Frei­bur­ger Über­set­ze­rin Ragni Maria Gschwend, gebo­ren am 10. Sep­tem­ber 1935 in Immen­stadt, gestor­ben am 26. Juli 2021 in Frei­burg im Breisgau.

Interview mit Anna Pavignano (11.5.2021)

Abh/ Mai 20, 2021

Unser Online-Treffen vom 11. Mai mit der Schrift­stel­le­rin Anna Pavi­gna­no, die im Gespräch mit der Über­set­ze­rin Ruth Mader-Koltay (Kon­se­ku­tiv­über­set­zung: Ire­ne Paci­ni, Lek­to­rin) ihren Roman Ohne Halt ins Blaue vor­stellt, wur­de auf­ge­zeich­net und ist ab heu­te auf unse­rer Web­sei­te oder unse­rem YouTube-Kanal abruf­bar. Viel Spaß beim Anschauen!

Video: Zwei Verlegerinnen im Italienischen Kulturinstitut Stuttgart

Eku/ März 17, 2021

Dott.ssa Lau­ra Mau­to­ne (Stif­tungs­lek­to­rin an der Uni­ver­si­tät Stutt­gart) im Gespräch mit den Ver­le­ge­rin­nen Ales­san­dra Ballesi-Hansen (nonsolo-Verlag Frei­burg i. Br.) und Moni­ka Lus­tig (Edi­ti­on Con­ver­so – Medi­ter­ra­ne Sprach­wel­ten Bad Her­ren­alb) am 08. März 2021.