Neue Stimmen der italienischen Literatur

Abh/ Juli 6, 2021

Auf Ein­la­dung des Lite­ra­tur­bü­ros West­nie­der­sach­sen und der DIG.insieme Osna­brück wer­den bei die­ser Online-Veranstaltung jun­ge ita­lie­ni­sche Autor:innen vor­ge­stellt. Selbst wenn sie in Ita­li­en bereits eta­bliert sind, fin­den sie häu­fig nur schwer Zugang zu deut­schen Verlagen.

Interview mit Anna Pavignano (11.5.2021)

Abh/ Mai 20, 2021

Unser Online-Treffen vom 11. Mai mit der Schrift­stel­le­rin Anna Pavi­gna­no, die im Gespräch mit der Über­set­ze­rin Ruth Mader-Koltay (Kon­se­ku­tiv­über­set­zung: Ire­ne Paci­ni, Lek­to­rin) ihren Roman Ohne Halt ins Blaue vor­stellt, wur­de auf­ge­zeich­net und ist ab heu­te auf unse­rer Web­sei­te oder unse­rem YouTube-Kanal abruf­bar. Viel Spaß beim Anschauen!