Archiv

ABGESAGT: Paolo Di Paolo liest im Literaturhaus Leipzig

Literaturcafé Leipzig Gerichtsweg 28, Leipzig

ABGESAGT: Die Veranstaltung wird voraussichtlich im Juni nachgeholt. Paolo Di Paolo wird aus "Fast nur eine Liebesgeschichte" vor dem Leipziger Publikum.

5€

Zwei Verlegerinnen im Italienischen Kulturinstitut Stuttgart

Online-Veranstaltung

Wir freuen uns umso mehr als Einstimmung auf den Internationalen Frauentag am 08. März 2021, Ihnen gleich zwei Verlegerinnen aus Baden-Württemberg mit deutsch-italienischem Hintergrund vorstellen zu können...

kostenlos

Buchpräsentation „Dismatria und weitere Texte“ mit der Schriftstellerin Igiaba Scego, via Zoom

Online-Veranstaltung

Igiaba Scego hat mit dem Begriff Dismatria, der der nun in deutscher Übersetzung beim NONSOLO Verlag erschienenen Anthologie ihren Titel verleiht, einen wunderbaren Neologismus geschaffen. Anstatt des gebräuchlichen espatriato (=emigriert) ist dismatriato jemand, der unter der Trennung von seinem Ursprungsland leidet (also matria = Mutter Erde, Mutter Heimat statt patria = Vaterland); dieses Thema ist heute ja mehr denn je auf tragische Weise aktuell.

kostenlos

VERSCHOBEN! – Gespräch: Anderswo und Identität

Online-Veranstaltung

Zwei Frauen tauschen sich aus und beschreiben ihr persönliches Verständnis zu den Begriffen Heimatland und Identität.
Ein Gespräch zwischen der italienisch-somalischen Schriftstellerin Igiaba Scego und der deutsch-syrischen Kulturvermittlerin Nadja Madani-Moudarres. Moderation durch Roberta Ciut von Volare e. V.

kostenlos