Ruth Mader-Koltay, gebo­ren 1968 in Weingarten/Württ.; Stu­di­um der Ita­lie­ni­schen und Fran­zö­si­schen Lite­ra­tur­wis­sen­schaft und der Neue­ren Deut­schen Lite­ra­tur; lebt in Frei­burg und arbei­tet als Dozen­tin bei der Dante-Alighieri-Gesellschaft und als lite­ra­ri­sche Übersetzerin.

Zeigt die 3 Ergebnisse