Abgesagt: Lesung und Buchpräsentation: Fast nur eine Liebesgeschichte

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt: Lesung und Buchpräsentation: Fast nur eine Liebesgeschichte

3. Februar  @ 19:00 20:30

Die Ver­an­stal­tung wird pan­de­mie­be­dingt lei­der abgesagt.

Im Gespräch mit Chris­tia­ne Burk­hardt über den von ihr aus dem Ita­lie­ni­schen über­setz­ten Roman Fast nur eine Lie­bes­ge­schich­te von Pao­lo Di Paolo.

Mode­ra­ti­on: Anto­nio Pellegrino

In deut­scher und ita­lie­ni­scher Sprache.

Bit­te beach­ten Sie das aktu­el­le Hygie­nekon­zept: 2G-Prinzip (Zugang zur Ver­an­stal­tung haben nur Geimpf­te und Gene­se­ne) und FFP2-Masken-Pflicht.

Veranstaltungsort:

Italienisches Kulturinstitut München

Hermann-Schmid-Str. 8
Mün­chen, 80336 Deutsch­land

Eintritt:

kostenlos  Anmel­dung erfor­der­lich (link folgt später)

Pao­lo Di Paolo

Chris­tia­ne Burkhardt

Veranstalter:

Eine Ver­an­stal­tung im Rah­men der Kam­pa­gne #zwei­terfrüh­ling des Netz­wer­kes der Lite­ra­tur­häu­ser e.V., geför­dert im Rah­men von NEUSTART KULTUR der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medi­en durch den Deut­schen Lite­ra­tur­fonds e.V.

...und was denken Sie darüber? | ...e tu cosa ne pensi al riguardo?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: